Kurzstreckenhummelflüge…

Wenn du deine Hummelflüge nach Priorität und Distanzen geordnet hast, dann achte einmal darauf wie viele Kurzstreckenflüge du findest. Diese können sein (persönliche Ideen – vielleicht interessiert dich ja die ein oder andere?):

  • ein Museumsbesuch
  • ein schönes Restaurant besuchen, oder dein Lieblingsgasthaus
  • Cocktail trinken gehen
  • sich mit Freunden treffen
  • Familie anrufen, besuchen
  • einen kreativen Kurs besuchen (wie wäre es mit ArtNight?)
  • einfach mal in die Natur gehen, radeln, fahren
  • ein Zeitfenster schaffen für Ruhe und Meditation
  • Sport betreiben: Laufen, Radfahren, Walken, Klettern, Schwimmen, etc.
  • ein neues Buch kaufen
  • sich eine Beauty- oder Wellnessbehandlung gönnen
  • ein Thermenbesuch
  • eine köstliche Torte in einem schönen Kaffeehaus genießen
  • ein aufwendigeres Gericht kochen
  • einfach mal wieder shoppen
  • Schnupperkurse besuchen und einfach mal ausprobieren: Fitnessstudio, Yoga, Kochkurs, Malkurs, Meditationskurs, sämtliche Sportkurse, etc.
  • Interessensgruppen finden und einfach mal kennenlernen (es gibt unzählige Vereine und Gruppen. Die Themen können von Sozialengagement, Gärtnern, Mutter sein, Literaturtreffen, Laufgruppen, politische Partei, religiöse Institutionen, Musikgruppen wie Chöre, Tanzgruppen, Tanzschulen, Umweltorganisationen, uvw. sein)
  • uvm.

Unendliche viele Möglichkeiten stehen dir bereit, so vielfältig und bunt wie wir alle sind. Viele von diesen „Kurzstreckenhummelflügen“ sind z.T. sogar völlig kostenfrei – eine Ausrede weniger, und die meisten davon ganz alleine zu genießen – wieder eine Ausrede weniger. Worauf wartest du? Starte am besten gleich heute schon einen Hummelflug aus deiner Liste.

Hummelflugtipp des Tages

Nimm dir heute Zeit nur für dich! Genieße eine Tasse Kaffee oder einen guten Tee und atme tief ein und aus. Nimm dir ein weißes Blatt Papier und schreibe alle Dinge auf, die du schon immer in deinem Leben erreichen, erleben, starten, umsetzen wolltest.

Diese Liste kann lange werden und es können ganz kleine Dinge darauf stehen bis ganz große „Hummelflüge“.

Schau dir deine Liste gut an und stelle dir bei jedem deiner Punkte vor wie du dich fühlst wenn du deinen Hummelflug startest. Schließe dabei deine Augen und atme tief ein und aus. Bewahre deine Liste gut auf – du wirst sie noch benötigen!

…summ.summm….